Warum auch Algorithmen Vorurteile haben

Lade Karte ...

Datum & Zeit
Datum - 26.05.20
19:00 - 21:00

Ort
Coworking0711

Kategorie(n)


Warum auch Algorithmen Vorurteile haben – unbewusste Diskriminierung im Alltag erkennen und vermeiden
mit Prof. Dr. Ute Reuter von der VWA Hochschule, Stuttgart

Der Alltag im Beruf und auch im Privatleben ist voll von Entscheidungen, die unser Leben und das Leben anderer mehr oder weniger stark prägen. Haben Sie sich schon einmal Gedanken darüber gemacht, wie viele dieser Entscheidungen von bewussten und vor allem auch von unbewussten Vorurteilen beeinflusst werden? Lassen Sie uns gemeinsam auf die Suche nach unseren Stereotypen und unbewussten Vorurteilen gehen. Tagtäglich erhalten wir auf digitalem Wege viele Informationen, von denen wir annehmen, sie seien vorurteilsfrei. Doch ist das tatsächlich so? Oder haben Algorithmen etwa auch Vorurteile? Dieser spannenden Frage gehen wir gemeinsam nach und klären, wie sich unbewusste Diskriminierungen erkennen und vermeiden lassen.
 
Prof. Dr. Ute Reuter lehrt an der VWA-Hochschule für berufsbegleitendes Studium in Stuttgart in den Themenbereichen Unternehmensführung, Personal und Organisation. Ihr besonderes Interesse gilt dabei der Personalentwicklung und dem Teammanagement. Ein Schwerpunkt ihrer Forschung und Vortragstätigkeit ist die Frauenförderung. Prof. Reuter ist Gleichstellungsbeauftragte ihrer Hochschule und ist darüber hinaus ehrenamtlich im Regionalverein Stuttgart der Working Moms Pro Kind Pro Karriere aktiv.

Bitte um Anmeldung. Mail: stuttgart@webgrrls.de
Beitrag Gäste: 10,- €, webgrrls.de e.V. und dib e.V. – Mitglieder frei.
Die Veranstaltung ist eine Kooperation von webgrrls.de e.V. und Dib e.V., Dt.  Ingenieurinnen-Bund Region Stuttgart.